1. November 2023 |

GEMÜSE DES MONATS NOVEMBER

Gültig von 02.11.2023 bis 30.11.2023


In der Obst- & Gemüseabteilung herrschen paradiesische Zustände. Das Angebot ist riesig, denn aus aller Welt kommen Früchte und Gemüse ins Land und nur der aufmerksame Beobachter bemerken die jahreszeitlichen Schwankungen. Um Ihnen die Vielfalt etwas näher zubringen, finden Sie hier jeden Monat einen besonderen Artikel aus der Gemüseabteilung. Lassen Sie sich inspirieren von dem knackigen Genuss.


ROSENKOHL

Rosenkohl, auch bekannt als „Brüsseler Kohl“, ist ein gesundes Gemüse mit Ursprung im Mittelmeerraum. Es ist reich an Ballaststoffen, Vitamin C und K. Rosenkohl kann gekocht, gedämpft, geröstet oder gebraten werden und wird oft mit Gewürzen wie Knoblauch oder Speck zubereitet. Als Wintergemüse erreicht es in den kälteren Monaten seine beste Qualität. Dieses vielseitige Gemüse ist eine großartige Beilage zu Fleischgerichten, kann aber auch in Suppen, Salaten und vegetarischen Gerichten verwendet werden. Kleinere, feste Köpfchen sind in der Regel vorzuziehen.

 

EIGENSCHAFTEN IM ÜBERBLICK

  • leicht nussiger Geschmack
  • ballaststoffreich
  • reich an Vitamin C und K
  • enthält Mineralstoffe
  • enthält viel Kalium
  • besonders beliebt im Winter

ROSENKOHL GEBRATEN

LECKERES GERICHT FÜR DIE KALTEN TAGE!

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

600 g Rosenkohl
2 EL Sesamöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 Knoblauchzehen
1 Schalotte
1/2 Orange, unbehandelt
50 g Haselnüsse, blanchiert
1 Zweig Thymian
40 g Butter
1 TL Chiliflocken


ZUBEREITUNG

Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 200 Grad) vorheizen.

Rosenkohl putzen, von äußeren Blättchen befreien, halbieren und in einer Schüssel mit Sesamöl, Salz und Pfeffer vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech

geben und für 10 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen goldbraun rösten.

Inzwischen Knoblauch und Schalotte pellen und fein hacken. Orange heiß abspülen, trocken tupfen, 1-2 TL Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Haselnüsse grob hacken. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen.

Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Knoblauch, Schalotten und Orangenschale hineingeben und anschwitzen. Rosenkohl und Haselnüsse zugeben und für 5 Minuten unter regelmäßigem Wenden mit anschwitzen.

Mit Orangensaft beträufeln und weitere 1-2 Minuten braten. Mit Thymian-Blättchen und Chiliflocken würzen.


Quelle EDEKA

PASSEND DAZU

25. November 2023 | Aktuelles aus dem Sortiment

GEMÜSE DES MONATS DEZEMBER

KUCHEN DES MONATS DEZEMBER
25. November 2023 | Aktuelles aus dem Sortiment

KUCHEN DES MONATS DEZEMBER

14. November 2023 | Aktuelles aus dem Sortiment

HIEBER Konditorei – UND DAS WEIHNACHTSFEST KANN KOMMEN!

Wochenendknüller
3. November 2023 | Aktuelles aus dem Sortiment

WOCHENENDKNÜLLER FÜR DIESE WOCHE

Kuchen des Monats November
1. November 2023 | Aktuelles aus dem Sortiment

KUCHEN DES MONATS NOVEMBER

Brot des Monats November
28. Oktober 2023 | Aktuelles aus dem Sortiment

BROT DES MONATS NOVEMBER