28. Mai 2024 |

MIT DER REGION ZUSAMMEN GEHT ES BESSER

IM GESPRÄCH MIT DIETER HIEBER

Es gibt 1000 Dinge, die im eigenen Haushalt kaputtgehen können: die Waschmaschine, der Fernseher oder der Kühlschrank, um nur ein paar Elektrogeräte zu nennen. Meist geben sie ihren Geist auf, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Freitagnachmittags oder an Wochenenden etwa. Das ist bei HIEBER nicht anders. In unseren 16 Märkten müssen wir uns aber täglich darauf verlassen können, dass Monitore, Kühlschränke, Spülmaschinen, Reinigungsgeräte, Lampen, Kassen, Bezahlterminals und das Internet funktionieren. Damit das so ist, arbeiten wir mit vielen lokalen Dienstleistern und Handwerkern zusammen, die unsere Systeme am Laufen halten und bei Bedarf sofort für Ersatz sorgen.

Diese schöne Zusammenarbeit auf unternehmerischer Seite zeigt mir gerade in Zeiten, bei denen Unterstützung dringend benötigt wird, wie wichtig eine lokale und regionale Vernetzung ist. Wenn wir unseren Gerätepark im Internet bestellen würden, könnten wir vielleicht den ein oder anderen Euro weniger ausgeben: Wer lange genug sucht, findet einen Preis, der auf den ersten Blick unschlagbar günstig erscheint. Das böse Erwachen kommt spätestens dann, wenn das erworbene Gerät nicht dem entspricht, was man sich durch die Werbung erhofft hat. Oder wenn der Anschluss nicht im Preis inkludiert ist und man an der Haustür mit seinem Paket stehengelassen wird.

Da wir seit Jahr und Tag mit heimischen Handwerkern und Dienstleistern vertrauensvoll zusammenarbeiten, ist es bisher weder zu Missverständnissen, noch zu bösen Überraschungen gekommen. Ich weiß aus Erfahrung, dass wir mit Hilfe und Unterstützung rechnen dürfen, wenn wir sie benötigen. Direkt, persönlich und meist sofort. Da werde ich nicht endlos am Telefon vertröstet, dass der nächste freie Mitarbeiter meinen Anruf überhaupt entgegennimmt.

An allen Stellen, bei denen es möglich ist, setzen wir auf Unternehmen aus dem HIEBER-Land. Das machen wir, wenn es um Obst und Gemüse, um Fleisch und Wurst, Wein und Säfte, um süße und salzige Knabbereien geht, genauso in den Bereichen, die für das Funktionieren unserer Märkte sorgen. HIEBER ist Teil dieser Region. Hier leben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von hier kommen die Menschen, um einzukaufen. Hier leben unsere Partner. Hier sind wir verwurzelt. Das leben wir – und davon profitieren wir alle miteinander.
Gemeinsam lebt es sich besser.

Herzliche Grüße
Ihr
Dieter Hieber

PASSEND DAZU

11. Juni 2024 | Im Gespräch mit

VIELFALT DER BESONDEREN ART!

7. Juni 2024 | Im Gespräch mit

URLAUBSGENUSS AUCH IM ALLTAG

24. Mai 2024 | Im Gespräch mit

GRILLEN IST GEMEINSCHAFT

17. Mai 2024 | Im Gespräch mit

VIELE CHANCEN AUF ERFOLG

10. Mai 2024 | Im Gespräch mit

DAS WARTEN LOHNT SICH