10. Mai 2024 |

ICH BIN HIEBER – MARIANNE PFEFFERLE

SIE SORGT FÜR DAS REIBUNGSLOSE FUNKTIONIEREN

STECKBRIEF

Marianne Pfefferle
34 Jahre alt
aus Illzach (FR)
HIEBER Müllheim
Kassenaufsicht
Seit 2013 bei HIEBER
Interessen: Naschen, Geschenke für andere machen

Marianne Pfefferle kümmert sich im HIEBER Müllheim darum, dass die Kassen gut ausgestattet sind und Geschenkkörbe gut aussehen. Dass es dazu gekommen ist, liegt an ihrer Mutter. Die hatte vor gut zehn Jahren einfach mal im Markt nachgefragt, ob es eine Stelle für ihre Tochter gäbe. Seitdem ist die gebürtige Müllheimerin, die eine Schwäche für Schokolade hat, hinter und vor den Kulissen im Einsatz.

Seit wann sind Sie bei HIEBER? Hier im Markt in Müllheim bin ich schon seit mehr als zehn Jahren. Das war früher ein E-Center und wurde dann von HIEBER übernommen.

Haben Sie hier auch eine Ausbildung absolviert? Nein. Ich bin in Frankreich zur Schule gegangen und habe da das deutsch-französische Abitur gemacht. Im Anschluss habe ich dann Buchhaltung und Firmenverwaltung studiert. Auch in Frankreich. Noch bevor ich die Prüfungsergebnisse hatte, habe ich in einem Zwei-Sterne-Hotel in Ungersheim eine Stelle als Rezeptionistin angenommen. 

Vom Hotel in die Lebensmittelbranche – wie kam das? Mir hat die Arbeit dort sehr gut gefallen, gerade der Kontakt mit Menschen. Aber die Arbeitszeiten – gerade an Wochenenden oder Feiertagen – fand ich schon heftig, weil ich dadurch gefühlt kaum noch ein Privatleben hatte. Meine Mutter hatte mich dann auf die Idee gebracht. Sie war hier Kundin und hat gedacht, dass es mir hier gefallen könnte. Sie hat sogar den Chef gefragt, ob er eine Stelle für mich hätte.

Und das hat dann geklappt? Mir wurde schon am nächsten Tag ein Termin für ein Bewerbungsgespräch angeboten. Ich habe mir gedacht, warum nicht, zumindest mal provisorisch. Dachte ich! Danach war ich knapp ein Jahr an der Kasse und bin dann an die Info-Theke gewechselt. Mit der Zeit bin ich aufgestiegen und habe mehr Verantwortung übernommen bis die Kollegin, die verantwortlich für die Kassen war, im vergangenen Jahr in Rente gegangen ist. Sie hat mich glücklicherweise eingelernt, auch als sie schon in Rente war. Das fand ich cool, dass es so langsam überging.

Kassenaufsicht – was bedeutet das? Auch wenn es vielleicht so klingt: Ich bin nicht die Kontrolleurin, die aus ihrem Büro die Kassen überwacht. Meine Aufgabe ist es unter anderem, die Kassen vorzubereiten. Es muss ausreichend Wechselgeld vorhanden sein, damit die Kolleginnen und Kollegen problemlos starten können. Wir haben zehn Kassen, die mit Personal besetzt sein können, und vier SB-Kassen – also ohne Bedienung. Dort scannen und zahlen die Kunden ihren Einkauf selbst.

Welche Aufgaben liegen noch bei Ihnen? Es geht in der Hauptsache darum, dass der Kassenbereich gut arbeiten kann, also nicht nur das passende Wechselgeld zu Verfügung hat. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen kümmere ich mich darum, dass die dort benötigten Dinge – das sind zum Beispiel die Bon-Rollen für die Kassen und für den Leergutautomaten oder HIEBER-Tragetaschen – vorhanden sind. Je besser wir arbeiten, desto reibungsloser funktioniert alles.

Wird viel mit Scheinen und Münzen bezahlt? Das Bezahlverhalten hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Das sehe ich ja am Bargeldbestand, der immer kleiner wird. Unsere Leute an den Kassen registrieren das auch. Sehr viele Kunden nutzen ihre Bankkarte, aber immer mehr zahlen ihren Einkauf jetzt mit dem Mobiltelefon oder der Smartwatch. Je jünger die Kunden sind, desto eher nutzen sie kontaktlose Bezahlmöglichkeiten.

Sitzen Sie selbst noch an der Kasse? Wenn es notwendig ist, springe ich ein. Ich bin eher an der Info-Theke und bediene dort. Da habe ich ein tolles Team und den Kundenkontakt, der mir besonders Spaß macht. Außerdem kümmere ich mich um die Geschenkkörbe, die man bei HIEBER bestellen kann. Ich liebe es, Geschenke für andere einzupacken.

PASSEND DAZU

17. Mai 2024 | Allgemein

ICH BIN HIEBER – MAXIMILIAN BOHNER

23. April 2024 | Ich bin Hieber

ICH BIN HIEBER – MARTINA FATH

20. April 2024 | Ich bin Hieber

ICH BIN HIEBER – MARC MÜLLER

5. April 2024 | Ich bin Hieber

ICH BIN HIEBER – ELVIRA KRAMER

29. März 2024 | Ich bin Hieber

ICH BIN HIEBER – DOMINIK KAPPLER

15. März 2024 | Ich bin Hieber

MILOS MEDIC